Crochet

Liebes Chaoskind. Vor zwei Monaten kamst du in unser Leben. Du warst eine kleine…

Study about this on Instagram

Liebes Chaoskind.

Vor zwei Monaten kamst du in unser Leben. Du warst eine kleine Überraschung. Du warst plötzlich da, wir haben usaunendlich auf dich gefreut.

Am Anfang hast du mich zur Verzweiflung gebracht. Am Anfang battle ich frustriert. Weil ich dich nicht verstanden habe. Du hast mich nicht verstanden. Das sorgte für Missverständnisse und machte usadie ersten gemeinsamen Tage schwer.

Doch jetzt, zwei Monate später, kann ich sagen, dass sich das sehr schnell geändert hat. Von Label zu Label wirst du erwachsener. Du lernst neue Dinge und erlebst die Welt. Ich lerne jeden Label dazu, weil ich mit dir wachse. Es lehrt einen unglaublich viel, einen Hund zu haben, zu halten – #dogmum zu sein. Dein Charakter wird stark, ich weiß das. Du bist etwas ganz besonderes.

Ein kleines Hundekind, und ich darf dir die aufregende, spannende Welt da draußen zeigen. Ich werde immer auf dich aufpassen.

Am meisten liebe ich die kleinen Rituale, die wir schon in unseren Alltag integriert habe. Wenn du in Kuschellaune bist, merke ich das sofort an deiner Art. Du suchst die Nähe, liebst es, deinen Kopf auf meine Brust zu legen.

Wir müssen beide noch viel lernen, aber ich liebe es, dass wir es inzwischen mit sehr viel Geduld und beidseitiger Liebe tun.

Ich liebe dich, mein kleines #chaoskind, meine kleine Maya.
|
#canines #puppy #hundeerziehung #hundekinde #tagebucheinerpolizistin #hund #dogsofig #appi #appenzellersennenhund #welpe #domestic dog #dogdad #family #familygoals #persönlichkeitsentwicklung #verantwortung #liebe #hundeliebe #lovedogs #animals #pets #duundich #dreamteam

A put up shared by @mrsnewcom

Liebes Chaoskind.

Vor zwei Monaten kamst du in unser Leben. Du warst eine kleine Überraschung. Du warst plötzlich da, wir haben usaunendlich auf dich gefreut.

Am Anfang hast du mich zur Verzweiflung gebracht. Am Anfang battle ich frustriert. Weil ich dich nicht verstanden habe. Du hast mich nicht verstanden. Das sorgte für Missverständnisse und machte usadie ersten gemeinsamen Tage schwer.

Doch jetzt, zwei Monate später, kann ich sagen, dass sich das sehr schnell geändert hat. Von Label zu Label wirst du erwachsener. Du lernst neue Dinge und erlebst die Welt. Ich lerne jeden Label dazu, weil ich mit dir wachse. Es lehrt einen unglaublich viel, einen Hund zu haben, zu halten – #dogmum zu sein. Dein Charakter wird stark, ich weiß das. Du bist etwas ganz besonderes.

Ein kleines Hundekind, und ich darf dir die aufregende, spannende Welt da draußen zeigen. Ich werde immer auf dich aufpassen.

Am meisten liebe ich die kleinen Rituale, die wir schon in unseren Alltag integriert habe. Wenn du in Kuschellaune bist, merke ich das sofort an deiner Art. Du suchst die Nähe, liebst es, deinen Kopf auf meine Brust zu legen.

Wir müssen beide noch viel lernen, aber ich liebe es, dass wir es inzwischen mit sehr viel Geduld und beidseitiger Liebe tun.

Ich liebe dich, mein kleines #chaoskind, meine kleine Maya.
|
#canines #puppy #hundeerziehung #hundekinde #tagebucheinerpolizistin #hund #dogsofig #appi #appenzellersennenhund #welpe #domestic dog #dogdad #family #familygoals #persönlichkeitsentwicklung #verantwortung #liebe #hundeliebe #lovedogs #animals #pets #duundich #dreamteam

Back to top button